Luis Knabl/ Raika Tri Telfs stürmt auf Platz 12

Luis Knabl aus Pfaffenhofen konnte sein bislang zweitbestes Weltcup-Ergebnis erringen.
  • Luis Knabl aus Pfaffenhofen konnte sein bislang zweitbestes Weltcup-Ergebnis erringen.
  • Foto: LarTriPress
  • hochgeladen von Georg Larcher

TELFS. Luis kam nach 750 m Schwimmen (23 Grad warmer See in einem riesigen Parkgelände) als 9. aus dem Wasser. Er verfehlte ganz knapp die Spitzengruppe, auf die er schließlich mit weiteren knapp 25 Mann auf der 20 km Radstrecke aufschließen konnte.
Als 15. ging er auf die 5 km Laufstrecke. Und schon auf den ersten Metern merkte man, daß Luis in dieser Saison top in Form ist. Kurzzeitig auf Platz 10, erreichte Luis schließlich den hervorragenden 12. Rang.
Luis: "Es war ein riesiges Rennen - bin volle happy"

Ergebnis:
1. Mario Mola (ESP), 51:16 min
2. Kristian Blummenfelt (NOR), 51:19 min
3. Jacob Birtwhistle (AUS), 51:23 min
12. Alois Knabl (Raika Tri Telfs, T), 52:19 min
30. Lukas Hollaus (TV Zell/See, S), 54:07 min

Du möchtest regelmäßig Infos über das, was in deiner Region passiert?

Dann melde dich für den meinbezirk.at-Newsletter an

Gleich anmelden

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Folge uns auf:
Die Bezirksblätter immer mit dabei! Mit der praktischen ePaper-App.


Gleich downloaden!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen