Rollirennen im Turnsaal

VS-Zirl. Die Firma Orthopädika aus Telfs stellte uns großzügiger Weise acht Rollstühle für unsere Turnstunde zur Verfügung. Öfters schon hatte unser rollstuhlfahrendes Kind nach einem Ausflug die Worte gehört:" Ich bin so müde, ich möchte auch gerne im Rollstuhl sitzen und geschoben werden!" Jetzt konnten sich die Schüler und Schülerinnen der 4c aus der VS-Zirl selbst im Rollstuhl beweisen.
Gar nicht so leicht, im Alltag damit zurecht zu kommen. Es wurden Stopps, Slalomfahren, wie auch gestoppte Runden und Wenden geübt. Herr Mag. Günter Porter, Chef der Firma Orthopädika und selbst Rollstuhlfahrer, führte die Kinder gekonnt in die Materie ein, sensibilisierte sie und warnte vor Waghalsigkeiten, die schnell zu Unfällen führen können. Ein Dank an die Firma Orthopädika und ihre engagierte Mitarbeiterin Marita Walser für diese außergewöhnliche Turnstunde!

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen