Telfs zuhause weiter ungeschlagen
Torvestival im Lokalderby

Die Ruhe vor dem Sturm - Derbystimmung lag in der Luft
5Bilder
  • Die Ruhe vor dem Sturm - Derbystimmung lag in der Luft
  • Foto: Lair
  • hochgeladen von Nicolas Lair

TELFS. Der SV Telfs ließ sich weder von den Diskussionen um die Parkplatzsituation, noch von knapp 30 Grad am Telfer Emat beeindrucken und brachte eine bärenstarke Leistung auf den Rasen.

Starker Start besiegelt Zirler Niederlage

Die Spieler in Grün und Weiß legten furios los und belohnten sich mit zwei schnellen Toren für eine starke Anfangsphase. Man merkte von der ersten Sekunde an, dass es sich hier um ein wichtiges Derby handelte, in dem es um jeden Zentimeter ging. Harte Zweikämpfe und viele Fouls prägten die ganze Partie. Infolgedessen bekam Telfs einen Strafstoß zugesprochen den Michael Augustin souverän zum zwischenzeitlichen 3:0 verwandelte. Mit Ausnahme einer Trinkpause um den heißen Temperaturen entgegenzuwirken passierte bis zu Halbzeitpause nicht mehr viel. Die Zirler kamen besser aus der Kabine und fanden auch prompt das Tor. Das ließ Goalgetter Alexander Schaber jedoch völlig kalt, er stellte nach einem starken Solo auf 4:1 und krönte seine bärenstarke Leistung mit einem Dreierpack. Auch zwei späte Tore durch Ex - Wacker Spieler Julius Perstaller ließen bei den Zirlern keine Hoffnungen mehr aufkommen, sodass Telfs am Ende mit 5:3 den Sieg davontrug. Der Sportplatz Emat bleibt in dieser Saison also weiterhin eine Festung die auch im nächsten Spiel gegen die Zweite Mannschaft des FC Wacker Innsbruck verteidigt werden will.

Autor:

Nicolas Lair aus Telfs

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.