29.08.2016, 19:00 Uhr

Vier Geschichten, die in Erinnerung "bleiben"

BUCH-TIPP: Judith Taschler – „bleiben“

Judith Taschler lädt in ihrem neuesten Buch zum "bleiben" ein. Zum verBLEIBEN in dem Lesemoment, der Sinnlichkeit, Tragik, Berührendes, Liebevolles und Menschliches verspricht und in vier Lebensgeschichten eintauchen lässt, die nur das Leben schreiben kann. Viel (Lese)Gefühl, das bis zur allerletzten Seite anhält und Zeilen, die ungemein berühren.
DROEMER KNAUR, 256 Seiten, 20,60 €


Weitere Buch-Tipps finden Sie hier:

Bezirksblätter Buch-Tipps
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.