28.06.2017, 15:11 Uhr

"Bis zu 4 Liter Wasser am Tag ist ideal!"

MR Dr. Maximilian Zimmermann im Interview.

Eine ausreichende Flüssigkeitsversorgung ist die Grundlage für die Gesundheit. Wie wichtig Wasser für den menschlichen Körper ist, erläutert MR Dr. Maximilian Zimmermann.

TELFS/ PFAFFENHOFEN (tusa). Wie viel beträgt der Flüssigkeitsanteil im menschlichen Körper?
Der Anteil an Körperflüssigkeit ist abhängig von Alter, Geschlecht und Fettanteil. So besteht der Körper eines Mannes aus 55% bis 60% und der Körper einer Frau aus 50% bis 55% aus Wasser. Bei den Frauen ist dieser Anteil etwas weniger, weil Frauen mehr Fettanteil haben und Fett weniger Wasser enthält als der Rest des Körpers. Aber sogar Fett besteht ungefähr zu 25% aus Wasser. Auch die Knochen enthalten 22% Wasser und der Wasseranteil des Blutplasmas beträgt 95%. Man sieht, dass Wasser für unseren Körper unverzichtbar und daher lebensnotwendig ist.
Welche Hauptfunktionen erfüllt das Wasser im Körper?b>
Wasser hat eine sehr wichtige Funktion. Da es 95% des Blutplasmas ausmacht, liefert es u.a. Nährstoffe und Sauerstoff an die Zellen. Falls zu wenig Wasser getrunken wird, wird dieser Transport dementsprechend vermindert. Dies kann zu Ausfallerscheinungen führen. Hier ist vor allem das Gehirn sehr empfindlich. So können beispielsweise Konzentrationsstörungen, Schwindelzustände und Vergesslichkeit entstehen. Jedoch ist jedes Organ auf Nährstoff- und Sauerstoffversorgung angewiesen. Hier sollen die Nieren hervorgehoben werden, denn besonders die Nieren benötigen ausreichend Wasser, um Giftstoffe ausleiten zu können. Wenn nicht ausreichend Wasser getrunken wird, können die Nieren ihre Funktion nicht optimal erfüllen. Es werden gewisse Substanzen zu wenig ausgeschüttet und dies kann zu einer Vergiftung des Körpers führen.
Wie viel Liter Wasser sollte pro Tag getrunken werden? Muss man tatsächlich so viel trinken, wie allgemein behauptet wird?
Dies hängt davon ab, welche Tätigkeiten ausführt werden. Bei körperlich anstrengender Arbeit und besonders an heißen Sommertagen benötigt der Körper noch mehr Flüssigkeit. Daher sollte man einen halben bis einen Liter Wasser zusätzlich trinken. Am Beispiel einer 80 Kilogramm schweren Person kann gesagt werden, dass drei bis vier Liter reines Wasser am Tag ideal sind.
Kann das Trinken von Wasser über den Durst gefährlich für die Gesundheit sein?
Alles was zu viel ist, ist nicht gut für den Körper. Dadurch werden viele Stoffe ausgeschieden bzw. „ausgeschwemmt“.
Welche Auswirkungen hat Dehydration bzw. Wassermangel auf unsere Gesundheit?
Wenn zu wenig getrunken wird, treten Störungen auf. Die Organe können ihre Funktionen nicht einwandfrei erfüllen. Dadurch kommt es zu schwerwiegenden Folgen wie zum Beispiel Konzentrationsstörungen, Schlaganfall, Herzinfarkt oder Nierenversagen.
Können auch andere Getränke wie Tee oder auch kohlensäurehaltige Getränke wie Mineralwasser die Funktionen von Wasser erfüllen?
Zu empfehlen ist reines Leitungswasser. Aber auch Tee ist reines Wasser, das mit gewissen Geschmacksstoffen angereichert wird. Zwischendurch kann ebenso stilles oder kohlensäurehaltiges Mineralwasser getrunken werden. Allerdings ist bei kohlensäurehaltigem Mineralwasser die Menge zu beachten. Zu viel Kohlensäure ist für den Körper nicht gut.
Es heißt, dass eine erhöhte Flüssigkeitszufuhr eine Erkältung schneller zum Abklingen bringt. Ist diese Annahme wissenschaftlich bewiesen?
Mir ist keine Studie bekannt, die das wissenschaftlich beweist. Die Erfahrung zeigt mir allerdings, dass die ausrechende Flüssigkeitszufuhr bei Erkältungen und bei grippalen Infekten eine wesentliche Rolle spielt. Dadurch wird nämlich das Immunsystem gestärkt und das führt zur schnelleren Genesung.
Worauf ist an heißen Sommertagen besonders zu achten?
An heißen Sommertagen ist es besonders wichtig, darauf zu achten, ausreichend Flüssigkeit zu trinken. Wie bereits erwähnt, sollte man einen halben bis einen Liter Wasser zusätzlich trinken und körperlich anstrengende Tätigkeiten in den frühen Morgenstunden oder in den späten Abendstunden verrichten.

Interview: Tugba Sababoglu
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.