09.02.2017, 09:00 Uhr

Türen und Augen auf in der NMS Anton Auer!

Station "Kletterhalle"
Beim „Tag der offenen Tür“ konnten sich die Volksschulkinder über die Neue Mittelschule Anton Auer informieren: Mit Begeisterung absolvierten sie ein Fitness-Programm und lernten englische Wörter sowie einen italienischen Tanz, die Theatergruppe zeigte ein witziges Märchen. Ökolog, mathematische Denk- und Schätzspiele, Lesetraining am Computer, kreatives Gestalten und ein Besuch im Filmstudio standen ebenfalls am Programm. Gestärkt mit einer selbst zubereiteten gesunden Jause und vielen Eindrücken traten die Volksschulkinder den Heimweg an.
Das neue Konzept der NMS Anton Auer:
1. HAUPTFÄCHER GESTÄRKT
In den zusätzlichen Stunden werden die deutsche und englische Sprache sowie die mathematischen Fähigkeiten abwechslungsreich und spielerisch geübt und trainiert.
2. ÖKOLOG
Unsere Schule wurde schon mehrfach für diverse Projekte vom Land Tirol als Ökologschule ausgezeichnet.
3. PROJEKTE
• PROJEKT „PRÄSENTATION UND KOMMUNIKATION“
Jedes Kind lernt bei diesem Projekt ein gutes Auftreten vor Publikum und Referate zu halten.
• Darüberhinaus gibt es etliche frei wählbare Projekte wie FUSSBALL, ITALIENISCH, THEATER und CHORGESANG.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.