02.11.2016, 10:28 Uhr

18 leistbare Mietwohnungen für Oberhofen

Feierliche Wohnungsübergabe in Oberhofen (von links): Wirtschaftslandesrätin Patrizia Zoller-Frischauf, Architekt Michael Smoly, NHT-Prokurist Engelbert Spiß und Bürgermeister Peter Daum begrüßen Viktoria Föger als neue Mieterin. (Foto: NHT/Vandory)

Die Neue Heimat Tirol (NHT) hat in Oberhofen eine neue Wohnanlage mit 18 Mietwohnungen samt Tiefgarage errichtet. Am Freitag, 28.10., wurden die schlüsselfertigen Wohnungen an die künftigen Bewohnerinnen und Bewohner übergeben. Insgesamt wurden von der NHT rund 4,2 Mio. Euro zur Schaffung von leistbarem Wohnraum investiert.

OBERHOFEN. „Die NHT verwirklicht derzeit in 31 Tiroler Gemeinden diverse Bauprojekte. Eine besonders schöne Wohnanlage können wir heute nach 14 Monaten Bauzeit übergeben. Es ist unser erstes gefördertes Wohnprojekt in Oberhofen“, freut sich Geschäftsführer Hannes Gschwentner. Bürgermeister Peter Daum betont: „Mit der NHT schaffen wir leistbaren Wohnraum für junge Familien in unserer Gemeinde. Auch die Wohnqualität in der neuen Anlage kann sich sehen lassen.“
"In Tirol ist das Thema leistbares Wohnen immer aktuell. Die Projekte der NHT verbinden modernen Wohnkomfort mit günstigen Mieten und bester Technik. So erfüllen die Wohnungen, die von der NHT errichtet werden, die Wohnwünsche der Bewohner", ist auch Wirtschaftslandesrätin Patrizia Zoller-Frischauf überzeugt.
Die topmoderne Wohnanlage wurde südlich des Ortszentrums errichtet. Das vom Innsbrucker Architekturbüro beaufort geplante Objekt besteht aus drei Baukörpern mit neun Vierzimmer-, sieben Dreizimmer- und zwei Zweizimmerwohnungen. Dazu kommt noch ein großzügiger Kinderspielplatz.
Im Untergeschoß, welches die Gebäude miteinander verbindet, befinden sich Fahrradraum, Wasch- und Trockenraum sowie Kellerabteile und Parkmöglichkeiten. In der gemeinsamen Tiefgarage stehen insgesamt 28 Stellplätze zur Verfügung.
Wohnhaus in Passivhausqualität
Durch den NHT-Passivhausstandard erwartet die künftigen Bewohnerinnen und Bewohner höchste Wohnqualität. Neben hohen Dämmwerten für Außenwände und Fenster verfügen alle Wohnungen über eine kontrollierte Wohnraumbelüftung. Für die emissionsarme Wärme sorgt eine Gasbrennwerttherme.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.