13.09.2014, 00:56 Uhr

Arbeitsunfall in Hatting

HATTING. Ein 66-jähriger Einheimischer schnitt am 12.09.2014 gegen 13:30 Uhr mit einem Winkelschleifer einen Plastiktank auseinander, um diesen für die Entsorgung vorzubereiten.
Dabei glitt dem Einheimischen die Flex aus der Hand, wodurch er eine tiefe Schnittverletzung im Bereich des rechten Handrückens erlitt.
Er wurde mit dem Rettungshubschrauber in die Klinik Innsbruck geflogen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.