17.11.2017, 11:34 Uhr

Besinnliche Adventzeit mit malerischen Märkten in Telfs

(Foto: Foto: MG Telfs/Dietrich)

Auch 2017 öffnet der Telfer Advent wieder seine Tore.

TELFS (bine). Am 3. und 17. Dezember bieten die Telfer Bauern selbstgemachtes Süßes, Kiachln, Zelten, Keschtn, Speck, Würste, Käse, Honig, Kerzen, Bastelarbeiten, Weihnachtsdekoration, Adventkränze und kleine Geschenke an. Warme Getränke und eine kleine Jaus‘n laden zum Verweilen ein.
Am ersten Wochenende ist der Adventmarkt von 13:00 bis 19:00 Uhr wieder zu Gast in der besinnlichen Atmosphäre des Klostergartens. Am dritten Adventwochenende lädt ebenfalls von 13:00 bis 19:00 Uhr die malerische Kulisse des Birkenbergs mit einem traumhaften Blick auf das Inntal ein.
Am 7. und 8. Dezember kann beim kleinen aber feinen Adventmarkt vor dem Inntalcenter von 14:00 bis 20:00 Uhr in Geschenkideen gestöbert werden. Bei einer feinen Tasse Punsch wärmt man sich wieder auf.
Am 9. Dezember gibt es bei den Standlern des Telfer Monatsmarktes von 16:00 bis 21:00 Uhr liebevoll handgefertigten Geschenke, kulinarische Köstlichkeiten und allerlei andere Feinheiten. Bei einer gemütlichen Tasse Tee oder Glühwein kann man der Hektik des Christkindlalltags entfliehen und den Klängen der Weihnachtsmusik lauschen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.