20.04.2017, 12:40 Uhr

„Bruckner D-Moll Messe“ - Kirchenkonzert am 20. Mai in Zirl

Wann? 20.05.2017 20:00 Uhr

Wo? Pfarrkirche, Zirl AT
„Bruckner D-Moll-Messe“ - Kirchenkonzert in der Pfarrkirche Zirl. (Foto: Capella Vocalis)
Zirl: Pfarrkirche | Capella Vocalis Innsbruck und der Kirchenchor Zirl laden am Samstag, den 20. Mai um 20.00 Uhr zum Kirchenkonzert mit der D-Moll Messe von A. Bruckner in die Pfarrkirche Zirl ein. Das Konzert wird in Zusammenarbeit mit der Musikschule Zirl und Zirler Musikern (MV Zirl) gestaltet, sodass die gewaltige Zahl von fast 120 Mitwirkenden (4 Solisten, 34 Orchester-Musiker, 80 Chorsänger) die Pfarrkirche mit ihren Klängen erfüllen wird. Auf dem Programm steht die D-Moll Messe von Anton Bruckner sowie das allseits bekannte „Locus iste“. Weiters werden die Choräle „In dulci jubilo“ und „Herr, ich bin dein Eigentum“, die Joachim Mayer für Chor und Orchester arrangiert hat, als Uraufführung erklingen.

D-Moll Messe von Anton Bruckner

Die D-Moll Messe ist das erste große kirchenmusikalische Werk von Anton Bruckner. Er schrieb die erste Fassung 1864 unter dem Eindruck einer Aufführung von Richard Wagners Oper Tannhäuser. Mit dieser Messe schaffte Bruckner den endgültigen Durchbruch. In der aktuellen Fassung vermittelt die Messe die Gebete der hl. Messe in der großen Bandbreite von zarten, innigen Passagen bis hin zu mächtigen symphonischen Ausbrüchen.

Eintrittskarten: 10€, freier Eintritt für Kinder bis 14 Jahre.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.