02.11.2016, 21:55 Uhr

Chortage des Musikzweiges des BRG/ BORG Telfs

Vom 27. bis 28.10. fanden im Vereinshaus in Reith bei Seefeld wieder die Chortage für die 5., 6. und 7. Klassen des Musikzweiges statt.

Wie auch schon im letzten Jahr zeichneten sich diese zwei Tage einerseits durch intensives Arbeiten an Chorstücken und andererseits durch Geselligkeit und ein gemeinsames Miteinander aus.

Nach der Anreise am Donnerstag wurde gleich mit intensiven Teil- und Gesamtprobeneinheiten gestartet und es stellte sich schnell heraus, dass der diesjährige Chor sehr leistungsfähig ist. Der angrenzende Turnsaal erwies sich als willkommene körperliche Abwechslung zu den Proben und wurde von den Schülerinnen und Schülern in den Pausen vielfältig genutzt. Am Abend gab es ein gemütliches Beisammensein bei Pizza und Süßigkeiten. Im Anschluss daran fielen die meisten Schüler müde in den Schlafsack, aus dem sie sich am nächsten Morgen recht schwerfällig wieder erheben mussten.

Gestärkt durch ein reichhaltiges Frühstück wurde wieder fleißig geprobt. Das Highlight an diesem Tag war - neben einem sehr guten Mittagsbuffet - die Abschlussprobe in der Pfarrkirche Reith, in der die gelernten Stücke sehr gut zur Geltung kamen.

Nach diesen sehr intensiven Chortagen verabschiedeten sich Schüler und Lehrpersonen mit einem guten Gefühl in die Herbstferien.

Aufgeführt werden die Stücke unter anderem am Tag der offenen Tür (19.11.) und beim Weihnachtskonzert (16.12.), wozu die Schülerinnen und Schüler sowie die Musik-Lehrpersonen herzlich einladen.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.