15.11.2017, 17:37 Uhr

Einbruchsversuch in Telfs

(Foto: Symbolfoto Polizei)

Am 15. November 2017, gegen 12:25 Uhr läutete ein bisher unbekannter Täter an der Türe einer Wohnung am Hanffeldweg in Telfs ...

TELFS. Als niemand öffnete, drehte er den Schlosszylinder ab und drang in die Wohnung ein. In diesem Moment bemerkte eine Bewohnerin den Täter im Vorraum, worauf der Mann flüchtete. Die Frau verständigte die Polizei. Eine Fahndung blieb bisher erfolglos.
Nach bisherigem Ermittlungsstand dürfte es sich um zwei Täter gehandelt haben.

Beschreibung:
Beide Männer waren ca. 170 bis 175 cm groß, 20 bis 30 Jahre alt. Einer der Männer hatte kurze glatte Haare, einen Dreitagesbart und war dunkel gekleidet.
Um zweckdienliche Hinweise an die PI Telfs unter der Telefonnummer 059133/7126 wird ersucht.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.