12.11.2016, 11:48 Uhr

„Gutes Leben für alle. Impulsabend mit Beispielen aus Bolivien und Tirol“

Wann? 21.11.2016 19:30 Uhr

Wo? Sozial und Gesundheitssprengel Telfs und Umgebung, Kirchstraße 12, 6410 Telfs AT
(Foto: Caritas Welthaus)
Telfs: Sozial und Gesundheitssprengel Telfs und Umgebung | Unsere Erde verfügt über genug Ressourcen für ein gutes Leben für alle. Dennoch stößt sie an ihre Grenzen: Ausbeutung. Ungerechte Strukturen. Verschwenderischer Lebensstil. Doch wie schaut eine Welt aus in der ein „Gutes Leben für alle“ möglich ist? Welche Wirtschaft und welche Politik brauchen wir dafür? Und vor allem: Was kann jede Einzelperson dazu beitragen?
Wie Gesellschaft und Wirtschaft funktionieren, wenn Solidarität, Natur und Gemeinwohl im Mittelpunkt stehen, zeigen Veronika Falbesoner (Bank für Gemeinwohl) und die bolivianische Argraringenieurin Sonia Medrano Huaquira am 21. November um 19.30 Uhr im Sozial- und Gesundheitssprengel Telfs und Umgebung.

Diese Veranstaltung wird als Kooperation des Caritas Welthaus Innsbruck, des Sozial- und Gesundheitssprengel Telfs und Umgebung, der Marktgemeinde Telfs, der Caritas Telfs sowie des Weltladen Telfs durchgeführt.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.