06.11.2017, 17:15 Uhr

Hund jagt Katze und beißt diese tot

Reinhart Franz trauert um seinem Moritz. (Foto: zeitungsfoto.at)
ZIRL. Traurige Szene am Allerheiligentag in Zirl: Ein Hund biss in Zirl einen jungen Kater tot. Der Kater hielt sich im Bereich des Stalles von Reinhart Franz auf. Laut Zeugen stürmte plötzlich ein nicht angeleinter Hund auf Moritz zu, jagte ihn und biss das junge Tier tot! Der Besitzer und der Hund machten sich schnell davon. "Es gibt immer noch schwarze Schafe unter den Hundehaltern, die ihre Vierbeiner nicht im Griff haben und die Leinenpflicht missachten", ärgert sich Reinhart Franz, er nimmt Angaben zum Vorfall unter 0664/3202600 entgegen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.