19.03.2016, 11:04 Uhr

In der Rotkreuz Stelle Zirl wurde ein neues Führungstrio bestellt.

Jan Reiter (r.) mit Stellvertreter(in) Alexandra Huber und Alexander Adham (l.) (Foto: zeitungsfoto.at)
ZIRL. Seit 2011 war die Stelle des Ortsstellenleiters nicht besetzt, daher entschlossen sich 3 motivierte Mitarbeiter dieses freiwillige Amt zu übernehmen. Zum Ortsstellenleiter wurde Jan Reiter und zu seinen Stellvertreter(in) Alexandra Huber und Alexander Adham gewählt. Der anwesende Bezirksstellenleiter Günther Ennemoser gratulierte zur Wahl und wünscht dem neuen Trio viel Erfolg bei den anstehenden Aufgaben.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.