18.10.2014, 16:44 Uhr

Multivisionsshow „Zentralasien extrem“

(Foto: Bäumel)
TELFS (bine). Der preisgekrönte Fotodesigner und AV-Produzent Thomas Bäumel reiste mit seiner Lebensgefährtin Andrea Höss mit Motorrad und Roller (!) auf dem Landweg von Deutschland nach Sibirien und weiter bis Malaysia. Ein Jahr waren sie unterwegs und legten dabei über 30000 Kilometer zurück. Über den 1. Teil ihrer Reise entstand unter dem Titel „Zentralasien extrem – Mit dem Roller entlang der Seidenstraße zum Pamir“ eine sehr außergewöhnliche und emotionale Multivisionsshow, die am 28.10. um 20:00 Uhr im Rathaussaal Telfs zu sehen sein wird. Mehr Informationen: www.weltenbaeumel.de
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.