09.02.2017, 12:32 Uhr

NMS Telfs Weissenbach mit Lego- Robotern bei der Österreichischen Meisterschaft

NMS Telfs Weissenbach - Team "SAP-SAP"
Nach dem äußerst erfolgreichen Abschneiden des Teams „SAP-SAP“ beim Regionalwettbewerb der „First Lego League“ in Wien und der damit verbundenen Qualifikation für das mitteleuropäische Semifinale, reisten die Schüler/-in der 4F + 4G-Klassen nach St. Pölten.
Auch auf diese Teilnahme bereiteten sich die Lego-Roboter-Experten, Johanna Ganeider, Maximilian Ganeider, Simon Pachler, Janis Hauser, Julian Orlovic, Matthias Winterle und Tobias Laser sehr gewissenhaft an vielen freiwilligen Nachmittagen vor. Allerdings traten diesmal bei den Missionen bzw. der Erledigung von Aufgaben durch den selbstgebauten Roboter einige unerwartete Probleme auf, und somit erreichte die Mannschaft der NMS Telfs Weissenbach etwas glücklos diesmal keinen Spitzenplatz. Gegen die zugegebenermaßen sehr starke Konkurrenz, vor allem von HTL-Schülern/-innen, errang „SAP-SAP“ trotzdem beim Forschen nach Möglichkeiten zur Vermeidung von Wildunfällen auf den Straßen den ausgezeichneten 4. Rang und in der Teamwertung einen guten 6. Platz.
Damit bilanziert das Team der NMS Telfs Weissenbach sehr zufrieden, freut sich über die erreichten Erfolge und das viele dazugelernte Wissen.
1
1
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.