26.09.2014, 22:44 Uhr

Qualitätsvolle Lernbegleitung und Nachmittagsbetreuung für Schulkinder im Haus der Telfer Kinder

Der private Integrative Volksschulhort im Haus der Telfer Kinder und die offenen Hortgruppen im Sozial-pastoralen Zentrum Heilig Geist für Volksschule, Neue Mittelschule und Gymnasium bieten eine qualitätsvolle Lernbegleitung und Nachmittagsbetreuung für Schulkinder.
In Kleingruppen wird auf die unterschiedlichen Bedürfnisse und Anliegen der Schüler eingegangen. Die Erziehung in der Gruppe und die Hinführung zu einer werteorientierten Weltsicht unterstützen das Kind in seiner sozialen, emotionalen und moralischen Entwicklung. Es wird sehr darauf geachtet, dass eine fachgerechte Hausübungs- und Lernbegleitung angeboten wird, die das Kind zur Selbständigkeit und Selbsttätigkeit hinführt. Sinnvolle Angebote zur Freizeitgestaltung machen Spaß und stärken das Zusammengehörigkeitsgefühl und das Selbstvertrauen. Die HortpädagogInnen sind Ansprechpartner für die Eltern in Erziehungs- und Lernfragen sowie in Fragen bezüglich einer sinnvollen Freizeitgestaltung.
0
1 Kommentarausblenden
3.770
Bianca Jenewein aus Hall-Rum | 13.10.2014 | 15:58   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.