03.11.2016, 13:06 Uhr

Sensationelles Konzert der Tschirgant Spatzen im Casino Seefeld

Harald Stix (GF Rosshütte Seefeld), Stefan Schertler (Casino Seefeld), Ingo Rotter (Moderator), Sepp Neururer (Tschirgant Spatzen), Martin König (Casino Seefeld) (Foto: Casino Seefeld)

Die Kult Formation in Bestform beim Törggele Hoangert im ausverkauften Casino Seefeld

SEEFELD. Am Samstag den 29. Oktober 2016 konnte das Casino Seefeld seine Besucherinnen und Besucher mit einem besonderen Leckerbissen erfreuen: Die Kult Formation Tschirgant Spatzen gab eines ihrer seltenen Konzerte im restlos ausverkauften Veranstaltungsbereich. Sogar aus Bayern und der Schweiz reisten die treuesten Fans der musikalischen Truppe um Sepp Neururer an, um einen fulminanten Musikreigen zu genießen. Gekonnt durch den Abend führte Ingo Rotter, der mit seinem Humor die Stimmung zum Kochen brachte. Abgerundet wurde der Törggele Hoangert mit einem lukullischen Genuss der Extraklasse, für den die Rosshütte in Seefeld verantwortlich zeichnete.
Sepp Neururer, Gründer und Bandleader, war begeistert vom Ambiente und der Stimmung im Casino im Alpenlook: „Dass wir in einem so gemütlichen Umfeld für die treuesten Fans und Freunde ein Konzert spielen dürfen, hat uns riesigen Spaß gemacht. Normalerweise sind wir in großen Hallen und auf internationalen Bühnen im Einsatz. Umso mehr haben wir als Künstler genossen, den direkten Kontakt mit unseren Fans zu haben.“ Und Stefan Schertler, Marketingleiter im Casino Seefeld, pflichtet bei: „Mit dieser Veranstaltung haben wir Neuland betreten – und der Erfolg gibt uns recht. Ein Törggele-Abend mit guter Musik und köstlichen Gaumenfreuden gemeinsam mit Freunden verbracht, passt genau in die Jahreszeit. Dafür steht das Casino gerne mit seiner gesamten Veranstaltungskompetenz ein.“
Gefeiert, geschunkelt und gelacht wurde bis spät in die Nacht. Eine Veranstaltung, die nach einer Wiederholung verlangt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.