17.10.2014, 13:26 Uhr

Spielerisch leicht Dänisch lernen!

Mit dem neuen, sehr hübschen Buch von Martin Nyenstad „Dänisch lernen mit der kleinen Eini“ und dem Klassischer „Dänisch lernen mit Julius dem Troll“ fällt es Kindern und Erwachsenen nun spielerisch leicht, Dänisch zu lernen.

In den zwei Büchern können Sie und Ihr Kind unsere zwei Hauptpersonen im Alltag, zu Hause und unterwegs begleiten. Gemeinsam mit Julius dem Troll und der kleinen Eini erleben Sie wichtige Situationen, in die Sie auch in Ihrem Urlaub oder zu Hause kommen können. Julius und Eini erklären die wichtigen Vokabel anhand wirklich sehr schöner Bilder und Malereien. Dadurch ist es einfach und anregend zugleich, sich ein solides Grundwissen der dänischen Sprache anzueignen.

Schließlich ist der dänische Grundwortschatz leichter zu lernen als man denkt und mit „Dänisch lernen mit Julius dem Troll“ und „Dänisch lernen mit der kleinen Eini“ macht das Erlernen dänischer Vokabel ganz viel Spaß. Schnell stellen sich Fortschritte ein und sogar eine Unterhaltung auf Dänisch ist kein Stolperstein mehr.

Sprachen lernen, so wie es Kinder tun und schnell Erfolge erzielen, das ist das Erfolgsrezept der Kinderbuchserie von Martin Nyenstad. Versuchen Sie es selbst und lassen Sie sich schlichtweg von den schönen Illustrationen und simplen Erklärungen verzaubern. Kurz gesagt: Laer med glaede og hvorfor saa ikke dansk.
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.