22.05.2017, 08:14 Uhr

Verkehrsunfall in Inzing

(Foto: Symbolfoto Polizei)
INZING. Am 21.05.2017, um 16.25 Uhr, lenkte eine 25-jährige Österreicherin ihren PKW im Ortsgebiet von Inzing auf der L 11 (Völser Landesstraße) in westlicher Richtung. Zur gleichen Zeit lenkte eine 19-jährige Österreicherin mit ihrer 15-jährigen Schwester am Sozius ihr Kleinkraftrad auf der Gemeindestraße talwärts. Ohne auf den Querverkehr zu achten fuhr die Mopedfahrerin am Dorfplatz in die Kreuzung ein und es kam zum Zusammenstoß mit dem PKW. Die beiden Schwestern wurden auf die Straße geschleudert, unbestimmten Grades verletzt und ins Krankenhaus Hall in Tirol eingeliefert. Die PKW-Lenkerin wurde nur geringfügig verletzt und begab sich selbständig in ärztliche Behandlung. An beiden Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.