16.09.2016, 09:47 Uhr

Vielfach ausgezeichnete Autorin zu Gast in Zirl

Wann? 07.10.2016 19:00 Uhr

Wo? Bibliothek Zirl, Am Anger 14, 6170 Zirl AT
Regina Hilber liest am 7. Oktober in der Bibliothek Zirl. (Foto: Helmut Lackinger)
Zirl: Bibliothek Zirl | Die österreichische Schriftstellerin Regina Hilber, geboren in Niederösterreich, aufgewachsen in Tirol, schreibt Lyrik, Essays und Prosa. Am 7. Oktober um 19 Uhr wird sie im Rahmen des größten heimischen Literaturfestivals "Österreich liest" in der Bibliothek Zirl die kürzlich erschienene Anthologie "Mein Weinviertel" präsentieren. Darin stellen 22 Autorinnen und Autoren ihre Texte mit ihrem ganz persönlichen Bezug zu dieser Region Niederösterreichs vor und bilden unterschiedlichste Perspektiven von „Hergezogenen“, „Weggezogenen“ sowie „Dagebliebenen“ ab. Mit ihrem Textbeitrag, einem Erinnerungsstück an die nie enden wollenden Sommer, wird Regina Hilber dem Publikum in Zirl das Weinviertel näher bringen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.