18.10.2017, 18:58 Uhr

Wandbild der BRG-Kreativklasse am Schreier Parkplatz in Telfs

TELFS (bine). Letztes Jahr trat Josef Ferderspiel an den BRG-Lehrer Urban Sterzinger mit der Idee heran, eine Wand auf dem sogenannten Schreier Parkplatz im Telfer Orts-Zentrum von Schülern gestalten zu lassen, um so auch die kreative Jugend in Telfs zu fördern. Urban Sterzinger war sofort begeistert und machte sich mit seiner damaligen Kreativ-Matura-Klasse an die Entwurfsarbeit. "Wichtig war mir dabei der Prozess von der Entwicklung einer Idee über Skizzen bis hin zum fertigen maßstabgetreuen Entwurf. Dabei wurden auch begonnene Ideen wieder verworfen und neue entwickelt, bis die ganze Klasse einverstanden war. Herausgekommen ist dabei ein fröhlich-dynamisches Wandbild, das die Aktivität und Bewegung der Jugend in Telfs widerspiegeln soll", erzählt Sterzinger. Die Umsetzung ließ sich letztes Schuljahr zeitlich nicht mehr regeln, darum wird das Wandbild nun mit der  neuen BRG-Kreativklasse (5B) gestaltet. Am Mittwoch wurde mit den Arbeiten, die von der Gemeinde durch den Bauhof, durch die organisatorische Hilfe von Mag. Ruth Haas und durch die Finanzierung der Materialien unterstützt wird, begonnen. Nach der Fertigstellung wird es eine Präsentation des Wand-Kunstwerkes geben.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.