22.05.2017, 12:14 Uhr

Wichtige Tricks zur Selbstverteidigung für Frauen

v.r.: Roland Schweighofer vom Landeskriminalamt, AAB Ortsobfrau sowie Zirler VBgm. Iris Zangerl-Walser und Bezirksobmann LAbg. Florian Riedl. (Foto: privat)
ZIRL (tusa). Im Rahmen der von der AAB Ortsobfrau und Zirler VBgm. Iris Zangerl-Walser sowie dem Bezirksobmann LAbg. Florian Riedl organisierten Veranstaltungsreihe „Sicherheit für Frauen und Mädchen“ zeigte Roland Schweighofer vom Landeskriminalamt den Besucherinnen wie auch Besuchern Tricks zur Selbstprävention. Dabei wurde der Abend mit wertvollen Tipps zur Vorbeugung von möglichen Übergriffen und mit Übungen zur Selbstverteidigung gestaltet. Der Referent demonstrierte, wie man auch ohne sportliche Vorkenntnisse ausreichend Kraft und Geschicklichkeit besitzt, um körperliche Gewalt erfolgreich abwehren zu können. „Mein Dank richtet sich an den Vortragenden Roland Schweighofer und Iris Zangerl-Walser, die einen wichtigen Beitrag zur Erhöhung des subjektiven Sicherheitsgefühls in der Marktgemeinde Zirl beitragen", bekräftigte Florian Riedl abschließend.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.