22.10.2014, 09:19 Uhr

WortKunst schlägt im Inn und in der Sill Wellen

Mit diesem Gerät wird die WortKunst von Wilfried Schatz ins Wasser gebeamt. (Foto: Schatz)
IBK/Oberperfuss (bine). Die Beamerprojektion in den Inn und die Sill im Rahmen des preisgekrönten Projektes „Über 7 Brücken“ – Außenseiter und Randgruppen startet am 29.10. ab 19:00 Uhr auf der Innbrücke. Von der Innbrücke und von sechs weiteren Inn/Sillbrücken wird WortKunst des Oberperfers Wilfried Schatz zum Thema Außenseiter und Randgruppen ins Wasser gebeamt. Das Projekt (mit dabei sind auch die IVB, VVT und TLM) erhielt den österreichweiten „Social innovation award“ der Bank Austria 2013. Schon im Vorfeld konnten auf allen Stationen der Hungerburgbahn und im Sillpark WortKunst-Beklebungen bestaunt werden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.