26.06.2017, 10:31 Uhr

Zeugenaufruf nach schweren Sachbeschädigungen in Seefeld

(Foto: Symbolfoto Polizei)
SEEFELD. Bisher unbekannte Täter beschädigten am 26.06.2017 in der Zeit zwischen 00:00 Uhr und 06.00 Uhr im Ortszentrum von Seefeld mehrere Verkehrszeichen, Leiteinrichtungen, Blumentröge, Werbebanner, Holzgeländer sowie Sonnenschirme. Die Beschädigungen fanden im Bereich der Fußgängerzone bzw. zwischen dem Parkplatz Seekirchl bis in die Andreas-Hofer Straße statt. Der dadurch entstandene Schaden kann derzeit noch nicht beziffert werden. Die Polizeiinspektion Seefeld ersucht um zweckdienliche Hinweise aus der Bevölkerung.
PI Seefeld, Tel.: 059133 / 7124
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.