offline

Harthauser Gerd

Harthauser Gerd
189
Heimatbezirk ist: Telfs
189 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Regionauten.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschüsse: 2 Punkte
Kurzbeitrag: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 14.08.2011
Beiträge: 29 Schnappschüsse: 1 Kommentare: 0
Folgt: 0 Gefolgt von: 1
23 Bilder

Großartige Stimmung beim Bezirksmusikfest in Scharnitz

Harthauser Gerd
Harthauser Gerd | Telfs | vor 4 Tagen | 63 mal gelesen

Kapellen vom Plateau feiern mit ihren Freunden aus Mittenwald (harti) Mit dem Bezirksmusikfest hat Scharnitz das erste von drei heuer anstehenden Großereignissen wahrhaft "spielend" gemeistert: Bei prächtigem Wetter ließen die Musik-Kapellen des Seefelder Plateaus und die Gastkapelle aus dem benachbarten Mittenwald ihre Instrumente zur Freude des ganzen Dorfes erklingen. In zwei Wochen folgt die Eröffnung der Holzerhütte und...

1 Bild

Ingrid Felipe: "Seefeld ist Visitenkarte für Öffi-Land"

Harthauser Gerd
Harthauser Gerd | Telfs | am 11.07.2018 | 36 mal gelesen

Die Tiroler Polit-Prominenz sparte nicht mit Superlativen, als sie sich kürzlich, am letzten Tag vor der Sommerpause zu einem Besichtigungstermin der "Baustelle Seefeld" traf. Im Gemeindeamt informierte ein zufriedener Bgm Frießer seine Gäste, dass von A - Z alles im Plan sei. In kurzen Statements hoben sowohl LH  Günther Platter als auch LR Johannes Tratter den international enormen Werbewert hervor, den Seefeld und ganz...

2 Bilder

Reither Gewerbegebiet Krinz wächst weiter

Harthauser Gerd
Harthauser Gerd | Telfs | am 09.07.2018 | 16 mal gelesen

In Krinz sind zur Zeit die Holzfäller am Werk, um das Gelände für den Neubau eines großen Gewerbebetriebes vorzubereiten. Ein Unternehmen aus Oberbayern verlegt nämlich seine Firmenzentrale nach Krinz, die Bauarbeiten für das Millionenprojekt sollen schon in Kürze beginnen. Lt Bgm Hiltpolt prüft die Gemeinde derzeit, ob in dem verkehrsgünstig an der      B 177 gelegenen Gewerbegebiet noch weitere Betriebe angesiedelt werden...

7 Bilder

Seefeld: Bauarbeiter im Dauerstress

Harthauser Gerd
Harthauser Gerd | Telfs | am 06.07.2018 | 225 mal gelesen

(harti) Seit Montag rollen die Züge wieder über die Bahnübergänge und durch den Bahnhof Seefeld. Jetzt nur noch auf zwei statt drei Gleisen, das dritte hat einer Verbreiterung des Riehlweges Platz gemacht. Der Riehlweg sollte in Zukunft wohl besser Riehlstraße heißen, denn über ihn wird schon bald ein großer Teil des innerörtlichen Verkehrs abgewickelt. Vergangene Woche standen die Ampeln an den Bahnübergängen noch auf Rot...

1 Bild

Betonmischer 4

Harthauser Gerd
Harthauser Gerd | Telfs | am 05.07.2018 | 47 mal gelesen

Schnappschuss

4 Bilder

Florianis aus Flaurling machten die Kameraden nass

Harthauser Gerd
Harthauser Gerd | Telfs | am 02.07.2018 | 80 mal gelesen

(harti) 34 Gruppen von 18 Feuerwehren des Bezirksfeuerwehrkommandos Innsbruck-Land versammelten sich am vergangenen Wochenende in Scharnitz, um beim 40.Nassleistungs-bewerb der Abschnitte Telfs, Kematen und Seefelder Plateau ihre Besten zu ermitteln. Nach spannenden Wettkämpfen, bei denen alle Gruppen einen Löschangriff vorzutragen hatten, traten die Florianis aus Flaurling als Sieger die Heimreise an. Kommandant Christian...

2 Bilder

Bei dieser "Gackerei" gab's nichts zu meckern

Harthauser Gerd
Harthauser Gerd | Telfs | am 02.07.2018 | 28 mal gelesen

(harti) Viele Köche verderben bekanntlich den Brei. Dieser alte Spruch traf am vergangenen Wochenende aber sicher nicht zu, als Wirte und Küchenchefs -zumeist- vom "Culinarium Alpentraum" bei Gabi und Franz Schweigl im Gasthaus Brücke in der Leutasch zusammen kamen, um wie jedes Jahr Einblicke in ihre Kochkünste zu geben und selbst neue Ideen zu sammeln. Heuer stand ein Koch-Workshop unter dem Motto "Die Gackerei" auf dem...

1 Bild

Scharnitz: Neues beim Kindergarten, neuer Müll-Ärger, neuer Tunnel-Termin

Harthauser Gerd
Harthauser Gerd | Telfs | am 02.07.2018 | 307 mal gelesen

(harti) Der Scharnitzer Gemeinderat hat auf seiner jüngsten Sitzung beschlossen, die Öffnungszeiten des Kindergartens "elternfreundlich" anzupassen: Ab September können die Zwerge Montag bis Donnerstag von 7.00 h bis 17.00 h und Freitag von 7.00 h bis 14.00 h abgegeben werden. Gleichzeitig werden die seit vielen Jahren unveränderten Kindergarten-gebühren von 33,00 Euro auf 40,00 Euro im Monat angehoben, was jedoch laut Bgm...

5 Bilder

Gesangsverein Reith hält Tradition des Kranzlsingens hoch

Harthauser Gerd
Harthauser Gerd | Telfs | am 29.06.2018 | 41 mal gelesen

FCH Scarantia feiert sein 35-jähriges Bestehen Mit dem 7.Kranzlsingen feierte der Gesangsverein Reith FCH Scarantia am vergangenen Wochenende sein 35-jähriges Bestandsjubiläum und gleichzeitig die Bezirksveranstaltung 2018 des Tiroler Sängerbundes im Bezirk Innsbruck West. 16 Gastchöre aus allen Teilen Tirols und Bayerns waren als Gratulanten angereist und trugen mit ihren Stimmen ihren Teil zum guten Gelingen des bestens...

2 Bilder

Hartnäckigkeit beim Lärmschutz scheint sich für Krinz zu lohnen

Harthauser Gerd
Harthauser Gerd | Telfs | am 29.06.2018 | 151 mal gelesen

Sehr gut besuchte Projektvorstellung. Noch selten, so Bgm Dominik Hiltpolt bei seiner Begrüßung, habe er so viele Bewohner des Reither Ortsteils Krinz auf einer Veranstaltung zusammen erlebt. Offensichtlich war er selbst vom großen Interesse überrascht, das die Gemeinde mit der Einladung zu einer Projektvorstellung ausgelöst hatte, bei der es um die Umsetzung geeigneter Lärmschutz maßnahmen für die Anwohner östlich der B...

2 Bilder

"Glücks-Momente" im Seefelder Kapitel-Saal

Harthauser Gerd
Harthauser Gerd | Telfs | am 29.06.2018 | 107 mal gelesen

Ein Abend mit der Harfenistin Silke Aichhorn und dem Autor Walter A.Kapitel - SEEFELD (harti). Die Ankündigung "Konzert der Extra-Klasse " mit der international renommierten, deutschen Harfen-Virtuosin Silke Aichhorn (Walter Kapitel: "Ein Juwel unter den Harfenistinnen") war durchaus berechtigt. Noch treffender wäre freilich die Bezeichnung "Ein Abend der Extra-Klasse" gewesen, denn der Seefelder Walter A. Kapitel trug mit...

1 Bild

Reither Harfenistin brilliert mit ihrem Debütalbum

Harthauser Gerd
Harthauser Gerd | Telfs | am 29.06.2018 | 20 mal gelesen

"Arpassion" - Romana Rainer lässt ihre Harfe erzählen. Reith's Gemeindesaal hatte vor wenigen Tagen das Privileg, zum Konzertsaal zu avancieren. Auf der Bühne die in Reith geborene Romana Rainer, eine bildhübsche, junge Harfenistin, die möglicherweise erst am Anfang einer großen Karriere steht und jetzt hier, wo sie auch schon ihren allerersten Bühnenauftritt hatte, ihr Debütalbum mit eigenen Kompositionen präsentierte. Mit...

1 Bild

Fritz Dopfer will wieder angreifen

Harthauser Gerd
Harthauser Gerd | Telfs | am 25.06.2018 | 36 mal gelesen

Das deutsch-österreichische Slalom-As hat seine schwere Verletzung überwunden . - LEUTASCH. (harti) Fritz Dopfer, der in der Leutasch lebende und für den Deutschen Skiverband startende Skirennläufer, hat seinen schweren Trainingssturz vom November 2016 ganz offensichtlich überwunden. Damals hatte er sich im Zillertal einen Schien- und Wadenbeinbruch zugezogen. Auf die WM 2017 in St. Moritz musste er verzichten, bei den...

1 Bild

Der Lottensee ist wieder aufgetaucht.

Harthauser Gerd
Harthauser Gerd | Telfs | am 25.06.2018 | 1514 mal gelesen

SEEFELD. (harti) Zwischen Seefeld und Mösern gibt es in unregelmäßigen Abständen ein wahrhaft seltenes Naturschauspiel zu sehen: Zwischen Wiesen, Lärchen- und Birkenwäldern tauchen dort, wie von Geisterhand eingelassen, der Lottensee und der etwas kleinere Wildmoossee aus dem Untergrund auf, erfreuen den ganzen Sommer über Wanderer, Ausflügler und Badegäste, um dann im Herbst wieder zu verschwinden. Wie, wann und warum das...

4 Bilder

Schulkinder gestalten ihren Spielplatz selbst

Harthauser Gerd
Harthauser Gerd | Telfs | am 25.06.2018 | 23 mal gelesen

(harti) Wenn die Scharnitzer Schulkinder einmal groß sind, können sie mit Stolz behaupten, dass sie bei der Entstehung des Spielplatzes am Holzer-Museum fleißig mitgeholfen haben. Und überhaupt ist der ganze Spielplatz von Beginn an nach den Ideen und Vorstellungen der Kinder verwirklicht worden. Als die Entscheidung gefallen war, dass am Eingang zum Karwendeltal in einer historischen Holzer-Hütte ein Museum über die...