12.11.2016, 22:22 Uhr

Billard: SBC Inzing kommt in Schwung!

SBC Inzing 3: v.l Lukas Arnold, Rainer Aschauer, Markus Freudenthaler, Alfred Hofmann, Benjamin Schaber, Elias Krautschneider
Inzing: Nach dem Fehlstart in die neue Liga Saison 2016/17, wo Inzing mit drei Mannschaften zwei Runden punktelos blieb, gab es nun endlich wieder Grund zu jubeln.
Mit einem klaren 6:2 Erfolg im Auswärtsspiel gegen Pool Power Team Innsbruck verbucht das Team SBC Inzing 2 (Michael Gspan, Markus Ringer, Goran Mikulovic, Florian Heel, Raphael Seidl) verdiente drei Punkte, und platziert sich in die Tabellenmitte der Landesliga A.
Schwerer zu kämpfen hatte SBC Inzing 3 (Michael Greiter, Rainer Aschauer, Lukas Arnold, Elias Krautschneider), in Kramsach, wo sich ein starker Gegner erst nach einem Remis in der Verlängerung 5:4 geschlagen gab.
Tabellarisch (Landesliga B) macht Inzing einen Schritt nach oben, und gibt die rote Laterne ab.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.