06.11.2017, 19:41 Uhr

Inzing weiter auf Medaillenkurs

Daniel Gastl (links) hatte in Götzis alles im Griff
Knapp 10 Tage nach der spannenden Hinrunde galt es diesmal auswärts gegen Götzis anzutreten. Wiederum war Spannung vom ersten bis zum letzten Kampf angesagt, am Ende mussten die vielen angereisten Inzinger Fans leider eine knappe Niederlage gegen den KSV hinnehmen.

Leider war das Glück diesmal nicht ganz auf der Seite der Inzinger, mussten doch 2 Kämpfe kampflos abgegeben werden, da Dario HABEL kurzfristig wegen Krankheit ausfiel...so aktivierte Thomas KRUG noch kurzfristig seinen Sohn Mario, dem es allerdings für die 1. Bundesliga noch an Routine fehlte. David Borsos sowie Michael Wagner und Daniel Gastl ließen wiederum ihre Klasse aufblitzen und siegten jeweils mit 0:4 Punkten. Sandro Greil steuert einen Punkt zum 14:13 Pausenstand bei.
Im Freistil waren es wiederum Michael Wagner und Daniel Gastl die 4 Zähler für Inzing holten. Der Italiener Virgilio holte durch einen Schultersieg ebenfalls vier Punkte , je einen Punkt steuerten Lukas Gastl und Schamil Feitl bei.
So blieb am Ende eine bittere 30:27 Niederlage. Wichtig aber war, dass der Punkteunterschied niedriger ausfiel als beim Hinkampf. So liegt der RSCI weiterhin auf Medaillenkurs. Es ist allerdings für alle drei Vereine noch alles möglich. Sowohl der KSK Klaus als auch der KSV Götzis sowie der RSC Inzing könnten noch das Finale erreichen, oder eben auch nur Vierter werden.
Deshalb fiebert man im Lager der Inzinger der kommenden Begegnung gegen den KSK Klaus entgegen. Mit einem Sieg will man sich für die unnötige 31:25 Niederlage revanchieren und alle Chancen auf eine Medaille bzw. sogar das Finale wahren.
Tags zuvor konnten die Tirol Juniors einen hohen Sieg gegen den URC Mäder landen und sich damit für die Kämpfe um die Bronzemedaille in der 2. Springwater Bundesliga empfehlen.

Es steht also viel auf dem Spiel am kommenden Samstag ab 18:00 in der Inzinger Mehrzweckhalle.
2. Springwater Bundesliga 18:00 Tirol Juniors - KG Leonding/Hörsching
1. Springwater Bundesliga 19:30 RSC Inzing - KSK Klaus

Im Anschluss findet die Alpendalesparty statt
0
Weitere Beiträge zu den Themen
1 Kommentarausblenden
1.956
Sabine Knienieder aus Innsbruck | 16.11.2017 | 15:31   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.