03.06.2012, 13:08 Uhr

Kinderradrennen Inzing

Telfs: Telfs | Inzinger Kinderradrennen erfolgreich gemeistert.
Mit Begeisterung meisterten viele Kinder aus Inzing und Umgebung den Kurs beim 21. Raika Kinderradrennen des ASV Inzing. Der leichte Rundkurs bei der Firma Menü Mobil ist für die Kleinsten mit Laufrädern ebenso ideal geeignet, wie für die zukünftigen Nachwuchsrennfahrer mit ihren Rennrädern. Der Platzsprecher Bernhard Kircher informierte auch heuer die Zuschauer über die Leistungen der Teilnehmer. Bei der Siegerehrung strahlten dann alle Kinder, gab es doch für alle Pokale und ein Eis. Schnellste Teilnehmerin war Lea Geier (1:51,39 min), schnellster Teilnehmer Julian Vogler (1:27,91 min.).
Ergebnisse: U7/Zwergerl w.: 1. Ramona Griesser 2. Lisa Lanzmaier; U7/Zwergerl m.: 1. Moritz Gastl 2. Felix Eichhorn 3. Tobias Holzknecht 4. Jonas Neumann; U9/Kinder I w.: 1. Lui Anna Ranhartstätter 2. Pia Oberhofer 3. Claudia Schön 4. Anna Eichhorn 5. Christina Löffler 6. Ilvy Gadner; U9/Kinder I m.: 1. Clemens Baumgartner 2. Maximilian Oberhofer 3. Patrick Goreis 4. Laurin Geier; U11/Kinder II w.: 1. Lea Geier 2. Denise Brückl; U11/Kinder II m.: 1. Leonhard Haselwanter 2. Deniz Sevim 3. Jakob Ostermann 4. Alexander Kainz 5. Felix Abenthung; U13/Schüler I w.: 1. Nadine Abenthung 2. Marija Primorac; U13/Schüler I m.: 1. Nils Hofer 2. Simon Zöhrer; Rennrad/U13 m.: 1. Julian Vogler 2. Anton Löffler; Rennrad/U11 m.: 1. Lukas Griesser 2. Ignaz Gadner
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.