21.10.2016, 08:11 Uhr

Knappe Auswärtsniederlage und Heimsieg des KSK Telfs

In der 3. Herbstrunde der Tiroler Liga im Sportkegeln musste sich der KSK Telfs auswärts beim ESV Wörgl nur knapp mit 13 Kegel unterschied 6:2 geschlagen geben
Bester Spieler: Lair Gerhard 563 Kegel

Der KSK Telfs empfing in der 4. Herbstrunde zu Hause die Mannschaft von KSC Schwarz Weiss Ibk .
Nach 2 Durchgängen ging Telfs mit 3:1 Punkten und 78 Kegel in Führung .Im 3. und letzten Durchgang konnte Telfs den Sack zumachen und gewann das Meisterschaftspiel mit 6:2 Punkten und 536 Schnittkegel
Bester Spieler: Jakobitz Stephan 573 ´Kegel
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.