20.10.2016, 23:28 Uhr

Letztes Heimspiel der Patriots U17

Am Spielfeld der HAKA-Arena in Traun haben sich die beiden starken U17 der Telfs Patriots und Steelsharks Traun schon einmal gegenüber gestanden. (Foto: regionalsport.at/E. Hofbauer)
Telfs: Sportzentrum | Telfs Patriots vs. Steelsharks Traun

Fast ein bisschen Wehmut schwingt mit, wenn am kommenden Samstag, 22. Oktober, um 15:00 Uhr, die U17 Jugendmannschaft der Telfs Patriots das letzte Mal in dieser Aufstellung auf das Feld läuft. Ein letztes Mal, heißt es für zehn Spieler des Jahrgangs 1999, mit der Jugendmannschaft. Der Gegner: Die Steelsharks Traun, die unseren jungen Adlern in der ersten Begegnung in Traun ordentlich die Stirn boten.

Große, starke Jungs reisen aus dem oberösterreichischen Traun an. Junge Steelsharks, die ein gutes Teamplay haben und sich in ihrer ersten Saison im 11-Mann-Football beweisen konnten. Das einzige Spiel, bei dem sie nicht gewinnen konnten, war jenes gegen die Telfs Patriots.
Die Jungadler aus dem Tiroler Oberland waren bisher nicht zu schlagen und werden alles daran setzen mit einer weißen Weste die Saison abzuschließen.

Während es für zehn Spieler der Patriots das letzte Spiel ist, präsentiert sich die Schülermannschaft der Goldhelme in der Halbzeit mit einem Powerplay. Die Patriots-Familie freut sich schon sehr auf die Kostprobe ihres Nachwuchses vom Nachwuchs.
Der Wettergott scheint es auf jeden Fall gut zu meinen mit den Patriots in Telfs und es ist schönstes Herbstwetter prognostiziert für den letzten Gameday des Jahres beim SportZentrum Telfs. Feiert mit dieser unglaublichen Jugendmannschaft ihr letztes Spiel der Saison und lasst sie nochmal so richtig hochleben.

Proud to be a Patriot!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.