17.10.2017, 11:09 Uhr

ReitsportlerInnen trafen sich am Ponyhof Lipp

ReitsportlerInnen aus ganz Tirol trafen sich am Ponyhof Lipp.
TELFS (tusa). Bei strahlendem Herbstwetter veranstalteten kürzlich der Isländersportverein Telfs und der Ponyhof Lipp nach einer längeren Pause ein Hofturnier. 60 Islandpferdereiterinnen und -reiter aus ganz Tirol trafen sich am Ponyhof Lipp und präsentieren dem Publikum die Kunst, ein Pferd zu reiten. Bei diesem Wettbewerb starteten ReiterInnen aus den unterschiedlichsten Altersklassen mit ihren Pferden im Wettkampf gegen andere TeilnehmerInnen und zeigten ihr Können in Gehorsams-, Tölt- sowie Viergangsprüfungen. Dabei sollte auch der Spaß nicht zu kurz kommen. So löste nicht nur der Teamviergang mit originell verkleideten SportlerInnen große Begeisterung aus, sondern auch der Akustiktölt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.