10.03.2014, 17:17 Uhr

Rekordjagd am Lampsen und Zischgeles

(mh). Im Vorjahr war er krank – jetzt organisiert er wieder, Gott sei Dank! So könnte man das Comeback von Heinz Kapferer und damit der Wildsaustaffel in Praxmar im Sellraintal umschreiben! Die AthletInnen dankten für die perfekte Organisation mit famosen Leistungen! Routinier Andreas "Ringo" Ringhofer und Susanne Mair stellten beim Lampsen-Aufstieg neue Rekorde auf, Toni Palzer düste in Rekordzeit auf den Zischgeles und die siegreiche Contour-Staffel mit Philipp Brugger und Richard Obendorfer aus Sistrans, Roman Nagiller aus Innsbruck und Markus Weyrer aus Ampassbeendete den Bewerb in neuer Rekordzeit. Fazit: Perfekt Werbung für den Tourenskisport und für die ganze Region!

Ergebnisse:

Damen:

1. Die Schneekatzen 2:25,54 (Regina Helfenbein-Folmann, Sandra Kofler, Anita Gebhart, Karin Luft)

2. sportmed-telfs.at 2:28,29 (Susanne Mair, Katharina Mussak, Anita Vogelsberger, Barbara Fink)

3. Bayrischer Blondinen-Express 2:35,54 (Angelika Allmann, Nina Justa, Sylvia Berghammer, Carolin Bischlager)

Herren bis 180:

1. Team Contur 1:47,59 (Philipp Brugger, Roman Nagiller, Richard Obendorfer, Markus Weyrer)

2. D‘Cousins 1:49,52 (Maxi Palzer, Sepp Boigs, Toni Palzer, Xaver Boigs)

3. Loisl‘s Schirmbar Kühtai 1:51,27 (Armin Neurauther, Reinhard Kofler, Manfred Holzer, Florian Falkner)

4. sportmed-telfs I 1:57,46 (Marian Staller, Philipp Stern, Marc Hochstaffl, Stefan Ager)

5. Die Berchtesgoner 1:59,52 (Markus Hölzl, Anton Kurz, Franz Graßl, Simon Kurz)

Herren über 180:

1. Alpengasthof Praxmar I 2:38,48 (Andreas Ringhofer, Heinz Brandner, Jürgen Juen, Oliver Juen))

2. Skiclub Alpbach 2:04,19 (Theo Unterrader, Richard Schneider, Othmar Leo, Hanspeter Schwarzenauer)

3. Radclub Oberperfuss 2:05,37 (Mario Herburger, Markus Kofler, Helmut Praxmarer, Hubert Gschliesser)

4. Die Pedalritter 2:06,05 (Marinko Barac, Manfred Kuen, Georg Schweighofer, Hannes Köchl)

5. Denzel-Unterberger 2;21,15 (Franz Tripold, Philipp Moser, Peter Wober, Gerhard Theiner)

Aufstieg Lampsen:

1. Susanne Mair 57:35,7 (Rekord)
Herren bis 180: 1. Philipp Brugger 47,36,3
Herren über 180: 1. Andreas Ringhofer 46,03 (Rekord)

Abfahrt Lampsen:
1. Sandra Kofler 8:10,02
1. Sebastian Beck 4:34,10
1. Markus Kofler 5:08,80

Aufstieg Zischgeles:
1. Anita Gebhart 1:06,07
1. Toni Palzer 47:25,8 (Rekord
1. Othmar Leo 57:23,3o

Abfahrt Zischgeles:
1. Barbara Fink 5:52,4o
1. Benedikt Müller 3:11,9
1. Oliver Juen 4:38,9

Weitere Detailergebnisse: http://www.sportverein-sellrain.at/index.php/wilds...
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.