16.10.2016, 17:48 Uhr

RSCI verliert gegen KSK Klaus auswärts

Daniel GASTL (rot) war wieder zweimal siegreich
In der ersten Runde des Oberen Play Off kamen die RSCI Ringer über eine 41:17 Niederlage gegen den KSK Klaus nicht hinaus. Thomas KRUG nach den Kämpfen: "Wir haben einige Kämpfe zu leichtfertig abgegeben und Michael WAGNER hat natürlich gefehlt!
Lobenswert die Leistung im Freistil von Timon HASLWANTER, der einen Teamzähler holen konnte sowie das Punktemaximum von Amiran. Eine Klasse für sich war wieder einmal mehr Daniel GASTL (Bild), der sogar den Freistilspezialisten LUDESCHER sowohl im Freistil als auch in GRECO klar beherrschte.
Am 22.10. empfängt der RSCI ab 19:30 Uhr das Team des 50- fachen Rekordmeisters AC Wals.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.