23.10.2016, 17:23 Uhr

RSCI wehrte sich, unterlag aber trotzdem Serienmeister Wals

Lukas GASTL besiegt den höher eingeschätzten Walser bis 130kg
Inzings Ringer lieferten eine tolle Gegenwehr gegen den Serienmeister AC Wals.
Am Ende verbuchten die RSCI Boys fünf Siege auf ihrem Konto und unterlagen mit 17:38.
Bester Mann des Abends war einmal mehr Daniel GASTL (Bild) der mit zwei weiteren Siegen gegen den 2-fachen Olympiateilnehmer Amer HRUSTANOVIC seine weiße Weste behielt.
Lukas GASTL konnte wieder im Freistil gewinnen und Amiran TSETSKHLADZE brachte ebenfalls beide Kämpfe ins Trockene.
Spannend wird es nun gegen die Staffel des KSV Götzis am 29.10. Die Vorarlberger unterlagen im "Ländleduell" Erzrivalen KSK Klaus mit 22:33. Der RSCI freut sich auf einen tollen Ringsportabend ab 19:30 Uhr und hofft auf zahlreiche Unterstützung durch das Publikum. Mit dabei die RSCI Chippendales mit Bar und Showact.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.