18.05.2016, 08:00 Uhr

1. Frühlingsfest der Wirte von Culinarium Alpentraum

Mit Herz und Seele arbeiten die acht Familienbetriebe der Region für die Zufriedenheit ihrer Gäste.

„Gaumenschmeichler und Magentratzer“, zubereitet von den ausgezeichneten Köchen der Mitgliedsbetriebe von Culinarium Alpentraum rund um Initiatorin Andrea Neuner, genossen die Gäste beim 1. Frühlingserwachen kürzlich im Restaurant „Dorfkrug“ in Mösern.

REGION. 8 Gänge wurden von 8 Wirten zubereitet, begleitend dazu gab‘s Weine der österreichischen Winzer Karl Diwald, Gregor Schup und Hans Moser. Feinste Zutaten und das Beste aus der Region zu allen vier Jahreszeiten werden bei den 8 Familienbetrieben aus Leutasch, Seefeld, Scharnitz und Mösern liebevoll zu verführerischen Gaumenfreuden verarbeitet. Alle Betriebe unter www.culinarium-alpentraum.at

Die 8 Culinarium Alpentraum-Restaurants:

Rest. Gasthof zum Neunerwirt - Fam. Neuner - Seefeld-Mösern
Gasthof Restaurant Dorfkrug - Familie Trois - Seefeld-Mösern
Restaurant Weidachstube - Familie Neuner - Leutasch
Gasthaus Brücke - Familie Schweigl - Unterleutasch
Waldgasthaus Triendlsäge - Familie Triendl - Seefeld
Gasthof Tiroler Weinstube - Familie Seyrling - Seefeld
Gasthof Hirschen - Familie Scholl - Reith-Leithen bei Seefeld
Gasthof Wiesenhof - Familie Neuner - Scharniz
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.