21.03.2017, 11:02 Uhr

Witschs Werke im Telfer Kult-Club Riddim Bar

Eines von zwei Kunstwerken von Bernhard Witsch. (Foto: Witsch)

Die Riddim Bar feiert ihr 6-jähriges Bestehen. Zu diesem Anlass gestaltete der Rostbaron Bernhard Witsch 2 Kunstwerke, die dem Nachtklub inklusive wortwörtlichem Tapetenwechsel, ein neues Gesicht verleihen.

TELFS. Größen wie Leeroy Emmanuel, Benjie, Chronixx, Fantan Mojah, um nur einige zu nennen, durften die Besitzer Steffka und Mario Köfler schon in ihrem Nachtklub begrüßen. Am Freitag, den 14. April 2017, wird das Jubiläum mit dem Star aus Großbritannien, GENERAL LEVY, getanzt, anschließend werden die Turntables mitunter von Invasion Sound aufgeheizt. Ganzjährig finden sich auf der Bühne des Kulturtreffs DJs verschiedenster Richtungen, lokale Newcomer und auch die Jamsession der Musikschule Telfs ein.
Vormerken: B-Tight, am 17.03.2017!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.