Annaberg feiert Marcel Hirscher

Marcel mit seiner Freundin Laura
116Bilder

ANNABERG (sys). Was für ein Fest! Ganz Annaberg-Lungötz war auf den Beinen, um dem Ski Weltmeister und Weltcup-Gesamtsieger aus Annaberg Marcel Hirscher einen gebührenden Empfang zu bereiten! Skiklub und Fanclub organisierten gemeinsam mit der Gemeinde in kürzester Zeit eine ordentliche Feier, rund 3.500 Freunde und Fans freuten sich mit Marcel über den sensationellen Winter. Gemeinsam mit den Vereinen zogen alle Gäste, samt Trainer des Jahres – Papa Ferdinand und Mama Sylvia sowie seiner hübschen Freundin Laura und Bruder Leon in das Festzelt ein. Marcel hingegen, der Geschwindigkeit und Spannung auch abseits der Piste liebt, wurde zur Feier mit einem Hubschrauber eingeflogen. Zahlreiche Gratulanten aus dem Sport fanden sich ein, wie Skilegenden David Zwilling oder Hans Enn, Michaela Kirchgasser und Matthias Lanzinger. Für die Wings for Life Foundation waren Heinz und Hannes Kinigadner vor Ort.
Auch die hohe Politik feierte den Skistar, von LH Gabi Burgstaller erhielt Marcel das Goldene Ehrenzeichen für Verdienste um die Republik Österreich überreicht, Tourismusreferent LH-Stv Wilfried Haslauer übergab gemeinsam Ferdinand Eder, Seilbahnwirtschaft Salzburg, die Salzburg Superski-Card in Gold, die dem Weltmeister lebenslanges Skivergnügen in den Salzburger Skiregionen ermöglicht. Unter den zahlreichen Geschenken freute sich Marcel sichtlich über eine neue Trial von Gemeinde, Skiklub und Bergbahnen sowie über das Kajak vom örtlichen Tourismusverband.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen