Hier geht's zu den Fotos
Das war die Tennengauer Messe 2018

Heinrich Schellhorn, Peter Gabriel, Günther Hinterholzer.
15Bilder
  • Heinrich Schellhorn, Peter Gabriel, Günther Hinterholzer.
  • Foto: Josef Wind
  • hochgeladen von Josef Wind

HALLEIN (jw). Seit 31 Jahren organisiert Frank Drechsler mit seiner Firma Orion die Tennengauer Messetage, und zum 17. Mal fand diese nun in Hallein statt. "Wir haben damals mit 80 Ausstellern begonnen, nun zeigen auf 10.000 Quadratmeter Ausstellungsfläche 150 Aussteller ihre Produkte und Leistungen", so Drechsler. "Wir freuen uns, wieder Messestadt zu sein. Denn die Tennengauer Messe demonstriert die Kompetenz und Strahlkraft der regionalen Wirtschaft und wir können stolz auf unsere heimischen Unternehmen sein. Die Betriebe sind ein wichtiger Impulsgeber und sorgen dafür, dass die Kaufkraft im Bezirk bleibt," so Vizebürgermeister Maximilian Klappacher bei der Eröffnung.

[div data-pinpoll-id="63588"][/div]

Vielfältiges Messegeschehen

In Ausstellungszelten und in der "Alten Saline" gab es alles zu sehen, von A wie Auto bis Z wie Zirbenholz. Der Gesundheit und der Schönheit wurde eine große Bühne geboten, ebenso der Freizeit, der Landwirtschaft und den Gartengeräten. Im Mittelpunkt der Messe stand aber "Bauen und Wohnen". Die Besucher bekamen Neuigkeiten, Trends und innovativste Entwicklungen zu sehen. Der Autosalon mit einer PS-Show blickte in die Zukunft der Automobile. Auch die Gastronomie kam nicht zu kurz. Die Besucher wurden mit regionalen Schmankerln und besonderen Bierspezialitäten frisch aus dem Hofbräu Kaltenhausen verwöhnt. Besonders die jüngeren Besucher hatten viel Freude mit den herzigen Alpakas aus Adnet.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen