Nachgeschenkt: Musik von nebenan

Es gibt sie, die Musiker die sich zu einer Band zusammenschließen und mit ihren Liedern eine Menschenmenge verzaubern können. Es gibt sie, die Begeisterten die es für sinnvoll halten, Feste für lokale Bands zu organisieren, um ihnen einen Raum für ihre Kunst zu geben. Es gibt sie, die Fans die sich freuen, wenn der lokale Musiker auf der Bühne steht und können die Liedertexte mitsingen. Es ist gut, dass es diese Menschen gibt, die sich für die Musik des Herrn Nachbarn interessieren und es ist gut, dass es den Herrn Nachbar gibt der gerne mit seinen Freunden musiziert. In Golling fehlt es ganz sicher nicht an musikbegeisterten Leuten, denn mit „Dadusch“ und „On the Rocks“ bildet der Ort mit seinen Vereinen einen tollen Rahmen für kleine Bands die lokal bekannt und erfolgreich sind.

Autor:

Sara Brandauer aus Tennengau

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.