Alp-Con Cinematour

Die Besteigung des Mount Meru zeigt der erste Film zum Thema Mountain
  • Die Besteigung des Mount Meru zeigt der erste Film zum Thema Mountain
  • Foto: Music Box Films
  • hochgeladen von Daniela Jungwirth
Wann: 16.11.2017 20:00:00 Wo: Stadtkino, Hallein auf Karte anzeigen

Die Tour besteht wieder aus 3 Blöcken – dreimal Spannung,
Abenteuer, Action, dreimal Freiheit und Natur pur – BIKE, MOUNTAIN & SNOW:

16. November, 20:00 Uhr: MOUNTAIN – Der Filmblock rund um den Berg…

Die legendäre Granitfelsnadel Shark’s Fin am Mount MERU im Himalaya zählt unter Alpinisten zur ultimativen Bigwall-Herausforderung. Während sich aufs Dach der Welt mittlerweile Touristen hieven lassen, verzweifeln am Meru selbst erfahrene Profis. An der „Haifischflosse“ gab es mehr gescheiterte Versuche als auf irgendeiner anderen Route im Himalaya. Eine Besteigung ist Conrad Ankers Lebenstraum, für seine Seilpartner Jimmy Chin und Renan Ozturk die Kletterherausforderung ihres Lebens. Doch der Berg, der im buddhistischen Glauben das Zentrum des Universums markiert, verweigert ihnen bei ihrem ersten Versuch den Gipfelsieg. Doch die drei Bergsteiger geben nicht auf und kehren drei Jahre später nach Indien zurück…

STIRB LANGSAM ist ein Film über den deutschen Ausnahmealpinisten Michael „Michi“ Wohlleben und sein Kampf mit gleichnamiger Route im Wetterstein-Gebirge, einer der härtesten Mixed-Kletterrouten der Welt.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen