Angstfreie Krampusse und Perchten in der Alten Saline

12Bilder

Drei Tage lang hatten Interessierte Gelegenheit sich verschiedenste Masken und Felle, sowie Krampusse und Perchten der verschiedensten Pässe anzusehen. Insgesamt fand diese Ausstellung bereits zum zehnten Mal statt und im Jubiläumsjahr fanden sich in etwa 84 Aussteller in den alten Gemäuern der Saline ein. Darunter auch die Tennengauer Krampusse, die zum ersten Mal dabei waren.

Der Halleiner Igonta Pass steht vor allem für Tradition. Dazu gehören auch die schweren Holzmasken, die in etwa 12 kg wiegen. „Für uns gibt es kein Halloween. Wir bleiben der Tradition treu und da haben Discomusik oder Lampen in den Masken nichts verloren.“, sagt Organisator und Obmann der Igonta Pass Wolfgang Wörz.
Der eigentliche Grund für die Ausstellung war und ist, den Besuchern, und allen voran den Kindern, den Brauch der Krampusse und Perchten näher zu bringen – ohne Bewegung und Lärm und dadurch auch ohne Angst. Im Vordergrund stehen aber natürlich auch die neuesten Trends und Möglichkeiten, die die Maskenschnitzerei bietet.

Für Reinhardt Schorn, der selber jedes Jahr unter einer der vielen Masken steckt, geht es hauptsächlich darum, den Brauch weiterzugeben: „Ich bin seit acht Jahren dabei und es macht noch immer sehr viel Spaß. Teil eines so alten Brauchs zu sein und diesen jedes Jahr ein Stück weit der Zeit anzupassen ist einfach toll.“

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen