Feuerwehr Hallein
Ansturm zum Florianifest

Sepp Tschematschar, Thomas Milles, Pepi Nocker.
3Bilder
  • Sepp Tschematschar, Thomas Milles, Pepi Nocker.
  • hochgeladen von Josef Wind

Die Halleiner Florianijünger freuten sich auch heuer wieder über einen riesigen Besucheransturm.

HALLEIN (jw). Seit 25 Jahren wird das Fest der Feuerwehr nicht mehr in der Altstadt, sondern am Gelände der Zentrale am Salzachufer gefeiert. Auch heuer hatte der Wettergott ein Einsehen und so konnten sich die Florianijünger über 1 000 Besucher freuen. Es gab ein großes Kinderprogramm mit Bootsfahrten auf der Salzach, Drehleiterfahren und man konnte einige Runden mit den Feuerwehrautos drehen, die Polizei war vertreten und die Kinder konnten die verschiedenen Einsatzgeräte testen, das Rote Kreuz erinnerte an die vielen freiwilligen Leistungen und am Abend ging es in der „Blaulicht-Disco“ hoch her. Stadtkommandant Josef Tschemetschar und sein Vize Pepi Nocker freuten sich vor allem, dass über 400 Kinder dem Fest eine besondere Note gaben. 70 Florianijünger waren bis spät in die Nacht im Einsatz.

Autor:

Josef Wind aus Tennengau

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.