Auf ein gesundes Leben für Lehrende

1. Lehrer-Gesundheitstag in Hallein
Alexandra Eder organisierte den ersten Gesundheitstag für LandeslehrerInnen - unterstützt vom AMD Salzburg
5Bilder
  • 1. Lehrer-Gesundheitstag in Hallein
    Alexandra Eder organisierte den ersten Gesundheitstag für LandeslehrerInnen - unterstützt vom AMD Salzburg
  • Foto: Marlene Suntinger
  • hochgeladen von Julia Schwaiger

HALLEIN. Diverse Gesundheitsaktionen wandern durchs Land. Vergangene Woche haben die Bezirksblätter einen Betrieb besucht, in dem der "Helden.Check" angeboten worden ist – eine betriebliche Vorsorgeuntersuchung für Männer. Dieses Mal erfuhren wir von einer nicht minder interessanten Aktion für Salzburger Lehrerinnen und Lehrer. Einen Nachmittag lang hatten diese die Möglichkeit, ihre Gesundheit zu testen und neue Ansätze für die Förderung des gesunden Lebens im Alltag zu finden. "Als Lehrer und Lehrerin ist man täglich aufs Neue mit Leib und Seele gefordert. Das macht die körperliche und geistige Gesundheit zur Bewältigung der hohen Anforderungen so wichtig", sagt Bildungsreferent LH Wilfried Haslauer.

Sehtest, Raucherberatung und kein Burnout

Der Gesundheitstag "Gesund leben als Lehrer/in" fand heuer zum ersten Mal statt. Man glaubt es kaum, welche Stationen an so einem Nachmittag alle untergebracht werden konnten im Landesberufsschülerheim: Ein Hörtest, ein Lungenfunktionstest, ein medizinischer Kurzcheck, ein Sehtest, Entspannungstraining, Ernährungsinformationen, Raucherberatung, Stimmtraining, Vorträge zu Männer- und Frauengesundheit, Work-Life-Balance, Zeitmanagement und Burnout sowie ein Vital-Buffet.

____________________________________________________________________________________
DU möchtest täglich über aktuelle Stories informiert werden? Melde Dich zum kostenlosen "Whats-App“-Nachrichtendienst der Bezirksblätter Salzburg an! Alle Infos dazu gibt's hier: meinbezirk.at/1964081.
ACHTUNG: Erst nach erfolgreich übermittelter Start-Nachricht ist der Dienst aktiv!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen