Baustelle in der Altstadt

Kornsteinplatz

Die Salzburg AG und die Felbermayr Bau GmbH & Co KG haben mit der Sanierung des Fernwärmenetzes am Halleiner Kornsteinplatz, der Ruprechtgasse und am Robertplatz begonnen. Es kommt daher bis ca. 24. Mai zu Verkehrsbehinderungen.

HALLEIN (tres). Die Arbeiten werden in zwei Abschnitten durchgeführt. Der erste Abschnitt, der derzeit in Angriff genommen wird, betrifft den Kornsteinplatz (Fahrbahn Nordseite) bis zum Robertplatz. Dieser Bauabschnitt dauert voraussichtlich bis zum 27. April. Es kommt daher in diesem Bereich zu Verkehrsbehinderungen, die Zufahrt zum Kornsteinplatz für KFZ bis 7,5 Tonnen bleibt aber gewährleistet. Da der Verkehr aus Richtung Kornsteinplatz in die Ederstraße unterbunden ist, wird die Einbahnführung der Ederstraße gedreht. Ein Zufahren zum Robertplatz bzw. Unteren Markt ist daher über den Pflegerplatz und die Ederstraße möglich. Das Ausfahren aus der Innenstadt erfolgt wie bisher über die Raitenau-und Dorrekstraße.

Keine Behinderung abends und an den Wochenenden
Wochentags zwischen 19.00 und 7.00 Uhr sowie samstags und sonntags ist der Verkehr komplett freigegeben.

Der zweite Abschnitt betrifft die Südwestseite des Kornsteinplatzes. Dieser Bauabschnitt - zwischen den Häusern 1 und 7 - soll ab dem 10. Mai begonnen werden und beträgt die zu erwartende Bauzeit von ca. zwei Wochen. Die Verkehrszufahrt zum Kornsteinplatz ist auch hier möglich, aber auch dort ist mit Verzögerungen und Behinderungen zu rechnen.

Aktion „gratis parken“
Da durch die Baumaßnahmen erhebliche Verkehrsbeeinträchtigungen entstehen, bietet der Halleiner Bürgermeister den Gewerbetreibenden des Kornsteinplatzes bis einschließlich Robertplatz eine Aktion „gratis parken“ an. Das heißt Kunden dieser Geschäfte wird die Parkgebühr für die Dauer der Bauarbeiten in den städtischen Tiefgaragen erlassen. „Gleichzeitig hat diese Aktion auch eine Werbewirkung für die kommunalen Parkgaragen“, meint Bgm. Christian Stöckl.

Bushaltestelle außer Dienst
Für die Dauer der Bauarbeiten kann der Kraftfahrlinienverkehr über den Kornsteinplatz nicht aufrecht erhalten werden, es musste eine Ersatzhaltestelle (ähnlich wie bei städtischen Großveranstaltungen üblich) auf der Pernerinsel errichtet werden. Von der Verlegung sind die Buslinienrouten 170, 160, 41 und 42 betroffen.

Während der gesamten Bauzeit wird der städtische Grünmarkt aber auch weiterhin durchgeführt. „Die Sanierung des Fernwärmenetzes liegt im öffentlichen Interesse, daher ersuche ich die Bevölkerung um Verständnis“, lässt Bgm. Stöckl an die Bevölkerung ausrichten.

Autor:

Bezirksblatt Tennengau aus Tennengau

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.