Beim Taugler Zugschlittenrennen bleibt kein Hintern trocken

Beim Zugschlittenrennen geht es immer richtig zur Sache.
  • Beim Zugschlittenrennen geht es immer richtig zur Sache.
  • Foto: Gemeinde St. Koloman
  • hochgeladen von Karina Langwieder

ST. KOLOMAN. Alle zwei Jahre findet in St. Koloman das spektakuläre Zugschlittenrennen statt. Auch heuer, bei der siebten Ausgabe des Rennens, rechnen die Veranstalter wieder mit vielen Wagemutigen Fahrern. Diese wagen sich mit ihren Gefährten den steilen Kurs vom Neuhaus zum Oberneureitbauer hinunter. Der Termin steht auch bereits fest: das Event findet am 17. Februar um 12:30 statt (Ausweichtermin bei Schlechtwetter ist der 24. Februar). Erlaubt sind alle Arten von Schlitten, jeder Schlitten muss mit mindestens zwei Personen besetzt sein. Gewünscht wird, dass Teilnehmer in nostalgischer Kleidung kommen. 

Anmeldung bitte bei:
Rupert Steinberger: 0664/2500698 oder Johann Siller: 0664/4413012

Telegram anmelden

Die aktuellsten lokalen Nachrichten -
direkt auf dein Smartphone!


Telegram anmelden



Autor:

Karina Langwieder aus Tennengau

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

1 Kommentar

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen