"Bierkrone" an Gasthof Abfalter

2Bilder

GOLLING. Leidenschaft, Vielfalt und Fachkenntnis zeichnen Gasthöfe und Restaurants für gehobene Bierkultur und typisch österreichische Küche aus. Die Brau Union Österreich und der Gourmet-Führer Gault Millau verleihen seit 15 Jahren in jedem Bundesland an eine Gaststätte die „Bierkrone“ als höchste Auszeichnung. In Salzburg fiel heuer die „Bierkrone“ an das Gasthaus Abfalter von Elisabeth und Manfred Moser in der Nähe des Wasserfalls. Seit 20 Jahren führt das Ehepaar das Gasthaus und begeistert immer wieder mit kulinarischen Schmankerln. Markus Liebl, Generaldirektor der Brau Union kam persönlich zur Verleihung: „Bier braucht die richtige Umgebung. Passend zum Essen ausgewählt, frisch gezapft und im richtigen Glas - so schmeckt Bier am besten." Weiters gratulieren Verkaufsdirektor Günter Hinterholzer, Gebietsleiter Dietmar Oswin Schurz und Marketingleiter Karl Staudinger. Zu Kellerbier, Pale Ale und Maroni-Style servierten Elisabeth und Manfred Moser Wild-Tapas, Hirschrücken-Medaillons mit Steinpilzen und Kartoffel-Strudel sowie süße Köstlichkeiten.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen