Buchtipp aus der Heimat
Claudia Held stellt das Buch "Fünf" vor

Die Buchhändlerin Claudia Held von den "Krimihelden" aus Salzburg stellt das Buch "FÜNF" der Autorin Ursula Poznanski vor.
  • Die Buchhändlerin Claudia Held von den "Krimihelden" aus Salzburg stellt das Buch "FÜNF" der Autorin Ursula Poznanski vor.
  • Foto: Martin Schöndorfer
  • hochgeladen von Martin Schöndorfer stadtNAH

Die Buchhändlerin Claudia Held von den "Krimihelden" aus Salzburg stellt das Buch "FÜNF" der Autorin Ursula Poznanski vor. In Abtenau, auf einer Kuhweide wird eine Frauenleiche gefunden ...

 


"FÜNF"

von Ursula Poznanski

"Eine Frau liegt tot auf einer Kuhweide. Ermordet. Auf ihren Fußsohlen: eintätowierte Koordinaten. An der bezeichneten Stelle wartet ein grausiger Fund: eine Hand, in Plastikfolie eingeschweißt, und ein Rätsel, dessen Lösung zu einer Box mit einem weiteren abgetrennten Körperteil führt. In einer besonders perfiden Form des Geocachings, der modernen Schnitzeljagd per GPS, jagt ein Mörder das Salzburger Ermittlerduo Beatrice Kaspary und Florin Wenninger von einem Leichenteil zum nächsten", stellt die Buchhändlerin Claudia Held das Buch "Fünf" der Autorin Ursula Poznanski vor.

Krimis vom Krimi-Helden

Noch stehen Umzugskartons herum und Bücherregale werden aufgebaut. Aber eine stilechte Chesterfield Couch, Kommoden und ein Lehnstuhl lassen bereits ein britisches Flair des künftigen Buchladens erahnen. Hinter einem großen Schreibtisch begrüßt den Eintretenden die Buchhändlerin Claudia Held, die hier einen lang gehegten Traum in die Realität umsetzt.

"Ich habe bereits zuvor jahrelang als Buchhändlerin in einer bekannten Buchhandlung in Salzburg gearbeitet, aber mich schon länger mit dem Gedanken auseinandergesetzt, einen eigenen Laden zu eröffnen", meint die Salzburgerin.

Für sie zählt der Buchhandel zu den Branchen, die im letzten Jahr mit einem "blauen Auge" davon gekommen sind:

"Die Möglichkeit online zu bestellen war hier sehr hilfreich. Da ich selbst gerne lese und mit Menschen in Kontakt bin, habe ich die Chance ergriffen, beim Hotel Schaffenrath, meine Buchhandlung zu eröffnen."

Krimis als Schwerpunktliteratur werden, neben anderen Genres, eine wichtige Rolle im Angebot spielen.

"Die enorme Vielfalt der Krimis fasziniert mich. Von lustig angehauchten Krimis, bis hin zu jenen, die wirklich gruselig sind", schildert Held den Schwerpunkt ihrer Buchhandlung. "Ein Krimi wird nie langweilig. Man kann gerade beim Krimi in verschiedene Kulturen und in verschiedene Länder eintauchen. Es gibt die blutrünstigen Geschichten genauso, wie die Klassiker einer Agatha Christie", so die Buchhändlerin 

Claudia Held ist Krimifan

Claudia Held absolvierte ihre Kindheit und Schulzeit im Gymnasium in der Salinenstadt Hallein. Bereits vor ihrer Ausbildung zur Buchhändlerin entdeckte sie ihre Liebe zu England. Bei einer Reise als 14-Jährige lernte sie nicht nur die englische Teekultur und den Kult um das Königshaus kennen, sondern auch die britische Krimiliteratur. Das Krimigenre spielt in ihrer Buchhandlung in Salzburg beim Hotel Schaffenrath eine gewichtige Rolle.

"Ab 1. Juli wird es bei den "Krimi-Helden" zahlreiche Bücher über "Mord und Totschlag" und die clevere Aufklärung der Taten gehen. Bereits jetzt kann man sich als Kommissar betätigen und die Fälle online per Mausklick anfordern", so Held.

Weitere Beiträge

Bezirksblätter Online-TV Salzburg HIER
Weitere Beiträge aus dem Tennengau HIER
Weitere Beiträge von Martin Schöndorfer HIER

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen