Kuchl
Demolierter LKW war mit aufgelösten Bremsscheiben unterwegs

SYMBOLBILD. LKW-Kontrolle der Polizei stellte schwere Mängel fest.
  • SYMBOLBILD. LKW-Kontrolle der Polizei stellte schwere Mängel fest.
  • Foto: Pixabay
  • hochgeladen von Thomas Fuchs

Aus dem Verkehr gezogen hat die Autobahnpolizei Anif laut Eigenangaben einen Autotransporter mit schweren Mängeln.

KUCHL. Der 55-jährige bosnische Lenker konnte laut Angaben der Polizei bei der technischen Kontrolle in Kuchl angehalten werden. Der von ihm gelenkte slowenische Kraftwagenzug wies offenbar 16 technische Mängel auf:

Unter anderem eine gerissene Bremsscheibe, vollständig aufgelöste Bremsscheiben, beschädigte Reifen, Ölverlust und defekte Beleuchtung. Die Polizisten nahmen dem Fahrzeug an Ort und Stelle laut Eigenangaben die Kennzeichen ab. Eine Sicherheitsleistung wurde eingehoben. Der Lenker und Zulassungsbesitzer werden bei der Behörde angezeigt.

>>>Mehr News aus dem Tennengau lesen Sie hier.<<<

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen